ci
cZurück g
| Auswahl zurücksetzen
Ihre Auswahl:
Bild:Olivier Gariépy

Complex Sportif Claude-Robillard

Olympia-Bad erstrahlt in neuem Glanz

Als 1976 in Montreal die olympischen Schwimmwettkämpfe ausgetragen wurden, stand der „Complex Sportif Claude-Robillard“ weltweit im Blickpunkt. 30 Jahre später wurde das aufwändig geplante Bad umfassend renoviert und mit Qualitätskeramik von AGROB BUCHTAL in eine topmoderne Sportstätte für höchste Ansprüche verwandelt. Dabei sorgt der bewusst gewählte Kontrast zwischen wasserfarbener Keramik und Sichtbeton für ungewohnte optische Reize.

Jetzt entspricht das zehnbahnige, 50 x 25 m große Mehrzweck-Wettkampfbecken mit fahrbarer Wand und Hubboden ebenso den Anforderungen des internationalen Schwimmverbandes FINA wie das Springerbecken unter dem 10-m-Turm, das nur in keramischer Ausführung, nicht in Stahl, 5 m tief angelegt werden konnte.